Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Gibt es eine Empfehlung bzgl. der Farbtemperaturen von Lampen, die ein Bildschirmarbeitsplatz haben sollte?

KomNet Dialog 9852

Stand: 11.02.2010

Kategorie: Gestaltung von Arbeitsplätzen > Bildschirmarbeitsplätze > Beleuchtung, Blendung

Dialog
Favorit

Frage:

Gibt es eine Empfehlung bzgl. der Farbtemperaturen von Lampen, die ein Bildschirmarbeitsplatz haben sollte? Ich bin mir nicht sicher, schätze aber, dass ca. 3.000 bis 4.000 K (neutral weiß) ein gute Lösung sind.

Antwort:

Grundsätzliche Anforderungen an Bildschirmarbeitsplätze und deren Beleuchtung sind in der Bildschirmarbeitsverordnung - BildscharbV aufgeführt. Nach der Arbeitsstättenverordnung - ArbStättV gilt, dass Bildschirmarbeitsplätze möglichst ausreichend Tageslicht erhalten und mit Einrichtungen für eine der Sicherheit und dem Gesundheitsschutz der Beschäftigten angemessenen künstlichen Beleuchtung ausgestattet sein müssen (Ziffer 3.4 Anhang ArbStättV). D.h. Büro-/Bildschirmarbeitsplätze müssen grundsätzlich ausreichendes Tageslicht haben.
Detaillierte Informationen zur sicherheits- und gesundheitsgerechten Gestaltung von Büro-/Bildschirmarbeitsplätzen bieten auch folgende berufsgenossenschaftlichen Regelwerke an:
BGI 650 Bildschirm- und Büroarbeitsplätze - Leitfaden für die Gestaltung
BGI 856 Beleuchtung im Büro; Hilfen für die Planung von Beleuchtungsanlagen von Räumen mit Bildschirm- und Büroarbeitsplätzen (http://publikationen.dguv.de).

Kapitel 2.5. der BGI 856 beschäftigt sich ausführlich mit der Lichtfarbe und Farbwiedergabe. Danach werden für die Beleuchtung von Räumen mit Bildschirmarbeitsplätzen warmweiße (Farbtemperatur < 3300 K) oder neutralweiße (Farbtemperatur: 3300 K - 5300 K) Beleuchtungen bevorzugt.