Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Können gebrauchte Computer aus Laboratorien in Bürobereichen betrieben werden?

KomNet Dialog 13372

Stand: 30.03.2011

Kategorie: Gestaltung von Arbeitsplätzen > Bildschirmarbeitsplätze > Sonstige Fragen zur Bildschirmarbeit

Dialog
Favorit

Frage:

Wir setzen Computer in Laboratorien ein, welche i.d.R. alle vier Jahre ausgetauscht werden. Inwiefern können solche "kontaminierten" Computer in anderen Bereichen, z.B. im Büro, betrieben werden?

Antwort:

In arbeitsschutzrechtlichen Vorschriften werden keine Unterschiede hinsichtlich der Zulässigkeit möglicher Schadstoffbelastungen von Arbeitsmitteln in Laboratorien oder betrieblichen Bürobereichen getroffen. Es sollte aber auch berücksichtigt werden, dass labortypische Gerüche an Arbeitsmitteln teils auch dann schon feststellbar sind, wenn noch nicht von einer relevanten Schadstoffbelastung ausgegangen werden muss.

Inwieweit auf subjektive Eindrücke der Beschäftigten bei der Verwendung von vormals in Laboratorien verwendeten Arbeitsmittel eingegangen wird, sollte daher im jeweiligen Einzelfall vom Arbeitgeber unter Beteiligung der Fachkraft für Arbeitssicherheit und des Betriebsarztes geklärt werden.