Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Gibt es Maximalwerte für die Entfernung zwischen Erste-Hilfe-Einrichtungen, wie z.B. Notdusche, und dem Arbeitsplatz?

KomNet Dialog 25710

Stand: 15.01.2016

Kategorie: Gesunde Arbeit / Arbeitsschutz > Gesundheitsschutz > Erste Hilfe

Dialog
Favorit

Frage:

Gibt es Maximalwerte (in Meter) für die Entfernung zwischen Erste-Hilfe-Eirichtungen, wie z.B. Notdusche, und dem Arbeitsplatz?

Antwort:

Eine generelle Entfernungsangabe für Erste-Hilfe-Einrichtungen ist uns nicht bekannt. Hier ist immer der Einzelfall zu betrachten.

In der ASR A4.3"Erste-Hilfe-Räume, Mittel und Einrichtungen zur Ersten Hilfe" ist für Verbandskästen folgendes festgelegt:

Die Verbandkästen sind auf die Arbeitsstätte so zu verteilen, dass sie von ständigen Arbeitsplätzen höchstens 100 m Wegstrecke oder höchstens eine Geschosshöhe entfernt sind. Sie sind überall dort aufzubewahren, wo die Arbeitsbedingungen dies erforderlich machen.

Konkrete Zahlenangaben existieren für Notduschen nicht. Der TRGS 526"Laboratorien" ist unter dem Punkt 6 lediglich zu entnehmen, dass diese von jedem Arbeitsplatz aus unverzüglich erreichbar sind. In der DGUV Information 213-850"Sicheres Arbeiten in Laboratorien" ist darüberhinaus unter 6.6.1.1 noch folgendes nachzulesen:

....
Von jedem Ort des Labors sollte eine Körpernotdusche innerhalb von höchstens 5 s zu erreichen sein. Die genaue Lage der Notdusche ist vom Ergebnis der Gefährdungsbeurteilung abhängig.
....