Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Darf ein entzündlicher Kleber in einem Kühlschrank, der ansonsten für die Aufbewahrung von Lebensmittel benutzt wird, gelagert werden?

KomNet Dialog 10044

Stand: 14.06.2012

Kategorie: Gesunde Arbeit / Arbeitsschutz > Chemische Belastungen und Beanspruchungen > Lagerung von Gefahrstoffen

Dialog
Favorit

Frage:

Darf ein entzündlicher Kleber in einem Kuehlschrank, der ansonsten fuer die Aufbewahrung von Lebensmittel benutzt wird, aufbewahrt werden? Die Idee ist, denn Kleber in einer gekennzeichneten Box im Kuehlschrank zu lagern. Welche Anforderungen muesste die Box erfuellen?

Antwort:

Nach der Gefahrstoffverordnung § 8 Abs. 7 dürfen Gefahrstoffe nicht in unmittelbarer Nähe von Arzneimitteln, Lebens- oder Futtermitteln aufbewahrt werden. In einem Kühlschrank ist auf jeden Fall die unmittelbare Nähe gegeben.
Für die Lagerung von Gefahrstoffen, speziell von entzündlichen oder explosionsfähigen Stoffen, stehen spezielle Kühl- und Gefrierschränke zu Verfügung. Siehe dazu http://www.liebherr.com/hgg/104059.asp und http://laborkuehlschrank.info/.