Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Bereitstellung einer PC-Tastatur für Linkshänder

KomNet Dialog 749

Stand: 15.03.2016

Kategorie: Gestaltung von Arbeitsplätzen > Bildschirmarbeitsplätze > Gestaltung von Bildschirmarbeitsplätzen

Dialog
Favorit

Frage:

Ich bin Sekretärin und Linkshänderin - habe ich Anspruch auf eine PC-Tastatur für Linkshänder? Wer muss die Kosten übernehmen?

Antwort:

Die Frage nach einer PC-Tastatur für Linkshänder kann sich, da ohnehin eine beidhändige Bedienung vorgesehen ist, nur auf den numerischen Tastenblock auf der rechten Seite der Tastatur beziehen (sofern überhaupt vorhanden). Bei entsprechender Nutzungshäufigkeit empfiehlt es sich, einen von der Tastatur getrennten numerischen Tastenblock zu verwenden, der dann flexibel auf dem Tisch aufgestellt werden kann. Für Linkshänder ist das unter der genannten Voraussetzung eine sinnvolle Alternative. Die Kosten für eine solche Maßnahme dürfen nicht dem Arbeitnehmer auferlegt werden.