Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Gibt es spezielle Anforderungen an eine Baustellenabsicherung auf Friedhöfen?

KomNet Dialog 26008

Stand: 23.02.2018

Kategorie: Gestaltung von Arbeitsplätzen > Baustellen > Arbeiten auf Baustellen, Sicherungsmaßnahmen

Dialog
Favorit

Frage:

Gibt es spezielle Anforderungen an eine Baustellenabsicherung auf Friedhöfen wie diese auszusehen hat?

Antwort:

Es gibt keine besonderen Vorschriften für die Absicherung von Baustellen auf Friedhöfen bezüglich der Durchführung von Arbeitsschutzmaßmahmen im Vergleich zu anderen Orten.


Auf die Unfallverhütungsvorschrift Friedhöfe und Krematorien (VSG 4.7) der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau weisen wir hin.


In Bezug auf den Öffentlichkeitsschutz, also z. B. die Absicherung der Baustelle gegen unbefugtes Betreten, sind die Ordnungsämter zuständige Ansprechpartner; verantwortlich ist hierfür im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht der Bauherr.