Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Müssen Sicherheitsfachkräfte nach ihrer Bestellung an die zuständige Behörde gemeldet werden?

KomNet Dialog 22399

Stand: 27.11.2014

Kategorie: Betriebliches Arbeitsschutzsystem > Beauftragte / Bestellte > Sicherheitsfachkraft

Dialog
Favorit

Frage:

Müssen Sicherheitsfachkräfte bzw. -ingenieure nach ihrer Bestellung an die jeweilige zuständige Behörde gemeldet bzw. angezeigt und von dieser anerkannt werden?

Antwort:

Nein!
Die Bestellung von Fachkräften für Arbeitssicherheits (Sicherheitsfachkrafte, SiFas) ist im Arbeitssicherheitsgesetz geregelt. Eine Anzeige der Bestellung an die zuständige Arbeitsschutzbehörde wird hier nicht gefordert.