Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Dürfen Leitungsroller/Kabeltrommeln aus Metall noch eingesetzt werden?

KomNet Dialog 42377

Stand: 26.07.2018

Kategorie: Sichere Produkte > Beschaffenheit von Arbeitsmitteln / Einrichtungen > Allgemeine Beschaffenheitsanforderungen

Dialog
Favorit

Frage:

Dürfen Leitungsroller/Kabeltrommeln aus Metall noch eingesetzt werden?

Antwort:

Uns ist kein Verbot für metallene Leitungsroller bekannt.


In der DGUV-Information 203-006 "Auswahl und Betrieb elektrischer Anlagen und Betriebsmittel auf Bau- und Montagestellen" werden unter Nr. 5.1.2 Anforderungen an Leitungsroller genannt. Unter anderem steht dort:

"Tragegriff, Kurbelgriff und Trommel müssen aus Isolierstoff bestehen oder mit Isolierstoff umhüllt sein, um zu verhindern, dass durch eine beschädigte Leitung eine gefährliche Berührungsspannung an großflächig berührbaren Konstruktionsteilen ansteht".


Wenn die Leitungsroller die in der DGUV-Information genannten Anforderungen erfüllen, dürfen sie auch weiterhin eingesetzt werden.