Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Lässt sich der Arbeitsschutz in Qualitätsmanagementsysteme integrieren?

KomNet Dialog 3375

Stand: 29.08.2013

Kategorie: Betriebliches Arbeitsschutzsystem > Arbeitsschutzorganisation, Arbeitsschutzmanagement > Arbeitsschutzmanagement

Dialog
Favorit

Frage:

Lässt sich der Arbeitsschutz in ein vorhandenes oder zu entwickelndes Qualitätsmanagementsystem integrieren?

Antwort:

Grundsätzlich ist die Integration des Arbeitsschutzes in das QMS möglich. Insbesondere die Aufbauorganisation des Unternehmens muss natürlich nur einmal beschrieben werden. Ggf. müssen Stellen-/Funktionsbeschreibungen um den Arbeitsschutz ergänzt werden und Personen mit besonderen, arbeitsschutzrelevanten Aufgaben (z. B. Presseneinrichter) gesondert berücksichtigt werden. Ebenso müssen die betrieblichen Abläufe daraufhin überprüft werden, ob und wo der Arbeitsschutz als Teil des Ablaufes dargestellt werden kann. Dabei sollte nicht versucht werden, den Arbeitsschutz "krampfhaft" in sämtliche Abläufe unterzubringen, sondern lediglich dort, wo echte Schnittstellen es erfordern.

"Arbeitsschutzspezifische" Abläufe und Verfahren müssen gesondert beschrieben werden.