Inhaltsbereich
FAQ_960x320
© belekekin - Fotolia.com

Wir über uns

Häufig gestellte Fragen (FAQ)


In den FAQ finden Sie die häufigsten Fragen zur Nutzung, zu Anmeldung und Mitarbeit bei KomNet. Sollten Sie die gesuchte Antwort nicht in den FAQ finden, kontaktieren Sie uns bitte.


Die KomNet-Beratung steht Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern, Beschäftigten und Führungskräften ebenso offen wie Beratungseinrichtungen, Personalvertretungen und allen anderen Interessierten. Ziel von KomNet ist es, den Fragenden eine qualifizierte "Hilfe zur Selbsthilfe" zu geben. Bei KomNet erhalten Sie in der Regel innerhalb von drei Tagen eine Antwort.


Nein, Sie können auch ohne Registrierung in der KomNet-Dialogdatenbank mit ca 7.000 Frage-Antwort-Dialogen recherchieren.


Um selbst Fragen an KomNet stellen zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto. Hierfür brauchen Sie sich nur einmalig mit einer E-Mail Adresse zu registrieren. In ihrem geschützten KomNet-Bereich können Sie anschließend ihre Fragen stellen, denn Bearbeitungsstand abfragen, ihre persönlichen Antworten abrufen und auf ein Archiv der von Ihnen gestellten Fragen und Antworten zurückgreifen.


Nein. Auch wenn unsere Antworten einem hohen Qualitätsstandard entsprechen, sind sie nicht rechtsverbindlich.


Ihre Fragen stellen Sie in einem geschützten Bereich, zu dem nur Sie mit Ihren persönlichen Benutzerdaten und Ihrem Passwort Zugang haben. Auch die zugehörigen Antworten von KomNet werden in diesen geschützten Bereich eingestellt. Selbstverständlich werden alle persönlichen Angaben vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeleitet. Wir wissen Ihr Vertrauen zu schätzen und wenden äußerste Sorgfalt an, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Selbst unseren eigenen Expertinnen und Experten übermitteln wir Ihre persönlichen Angaben nicht. Bevor Fragen und Antworten in den öffentlich zugänglichen Bereich der KomNet-Dialogdatenbank eingestellt werden, anonymisieren wir diese vollständig. Ein Rückschluss auf die Fragestellerin bzw. den Fragensteller ist dann nicht mehr möglich. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren AGBs und der Datenschutzerklärung.

Um sich bei KomNet anmelden zu können, ist die Angabe einer E-Mail-Adresse unerlässlich. Möchten Sie anonym bleiben, raten wir Ihnen, sich über eine private E-Mail-Adresse anzumelden, die keinerlei Rückschluss auf Namen und Firma zulässt. Über die angegebene E-Mail-Adresse werden Sie umgehend informiert, sobald die Antwort auf Ihre Anfrage online im geschützten Bereich für Sie abrufbar ist.

Qualitätssicherung fängt bei KomNet schon bei der Auswahl unserer Expertinnen und Experten an. Sie müssen einschlägige Erfahrungen in ihrem Fachgebiet aufweisen. Jede Antwort wird nach dem "Vier-Augen-Prinzip" geprüft, bevor wir sie herausgeben. Zudem befragen wir unsere Kundinnen und Kunden nach der Zufriedenheit mit unserem Service bzw. der Qualität der gegebenen Antworten.

Beratungsservice von KomNet telefonisch nutzen: Hierzu kooperiert KomNet mit Nordrhein-Westfalen direkt, dem ServiceCenter der Landesregierung. Der Beratungsservice zum Arbeitsschutz ist unter der Telefonnummer +49 211 837 1935 von montags bis freitags (8:00 Uhr bis 18:00 Uhr) erreichbar.

Ja, der Beratungsservice von KomNet ist kostenlos. Nur bei der telefonischen Nutzung von KomNet können Telefongebühren anfallen.

Wenn Sie mit Ihrem Fachwissen in einem unserer Beratungsgebiete bei KomNet mitarbeiten möchten, füllen Sie bitte unser Kontaktformular aus. Mit Ihrer Mitarbeit tragen Sie zu einer Verbesserung des Arbeitsschutzes bei.