Komnet-Wissensdatenbank

Rechercheergebnisse

Ergebnisse 41 bis 43 von 43 Treffern

Welche Voraussetzungen muss ein Ausbildungsbetrieb erfüllen, der Baugeräteführer ausbilden möchte, die noch keine 18 Jahre alt sind und selbstständig ein Baugerät bedienen sollen?

sind, ergibt sich aus den Ausbildungsordnungen bzw. Rahmenlehrplänen.Beim Befahren öffentlicher Bereiche mit Baumaschinen muss zudem ein amtlicher Führerschein entsprechend der Fahrzeugklasse vorhanden sein. ...

Stand: 09.04.2020

Dialog: 11830

Kann ein LKW-Fahrer, der noch keine Fahrerkarte besitzt, ab dem 01. Januar 2006 einen LKW mit digitalem Kontrollgerät führen?

ausdrucken, ggfls. um die sonstigen Arbeits- und Bereitschaftszeiten handschriftlich ergänzen, und Ihren Namen sowie die Nummer der Fahrerkarte oder des Führerscheins eintragen und unterschreiben. Die Ausdrucke sind stets dem Arbeitgeber sowie ggfls. dem zuständigen Kontrollbeamten auf Verlangen auszuhändigen. (Art. 16 Abs. 2 und 3 VO (EWG) NR. 3821/85). Ohne funktionierende Fahrerkarte sind keine ...

Stand: 15.10.2005

Dialog: 3605

Müssen die betriebseigenen Fahrzeuge auf einem nicht abgeschlossenen Betriebsgelände der StVZO entsprechen?

. Sie ist durch eine amtliche Bescheinigung (Führerschein) nachzuweisen (§ 2 StVG).Da die Frage des (öffentlichen / nicht öffentlichen) Werkverkehrs in der Praxis nicht immer unstreitig zu beantworten ist, wurden hierzu schon mehrfach Gerichtsentscheidungen getroffen. Ob im vorliegenden Fall ein ungehinderter Zugang zum Firmengelände möglich und damit dieses dem öffentlichen Verkehrsbereich zuzurechnen ...

Stand: 07.01.2019

Dialog: 6539

Ergebnisseiten:
«123