Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Gestaltung von Umkleideräumen und Waschräumen

KomNet Dialog 963

Stand:

Kategorie: Gestaltung von Arbeitsplätzen > Arbeitsplatz- und Arbeitsstättenbeschaffenheit > Wasch- und Umkleideräume

Dialog
Favorit

Frage:

Da in unserem Betrieb zwei Sozialräume zusammengelegt werden sollen, benötigen wir Informationen, wie gross der Umkleideraum und der Waschraum mindestens sein muss. Es wäre auch schon hilfreich zu wissen, wie wir an die Arbeitsstättenrichtlinen für Wasch- und Umkleideräume kämen.

Antwort:

Die vorgeschriebene Größe von Umkleideräumen und Waschräumen ist abhängig von der Anzahl der Arbeitnehmer/innen, die diese Räume nutzen. Anforderungen an die Gestaltung und Größe von Umkleideräume ergeben sich aus § 34 der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) sowie der zugehörigen Arbeitsstätten-Richtlinie ASR 34/1-5. Anforderungen an die Gestaltung und Größe von Waschräumen ergeben sich aus § 35 der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) sowie der zugehörigen Arbeitsstätten-Richtlinie ASR 35/1-4. Wasch- und Umkleideräume müssen einen unmittelbaren Zugang zueinander haben, aber räumlich voneinander getrennt sein (§ 36 ArbStättV). In unmittelbarer Nähe von Umkleide- und Waschräumen müssen Toiletten vorhanden sein (§37 Abs.2 ArbStättV). Die Vorschriften finden Sie im Internet unter http://www.gaa.baden-wuerttemberg.de/servlet/is/16032/