Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Gilt das Verwendungsverbot von Quarzsand als Strahlmittel auch für geschlossene Strahlkabinen mit einer zugelassenen Absaugeinrichtung?

KomNet Dialog 5919

Stand: 11.12.2008

Kategorie: Chemische Belastungen und Beanspruchungen > Verwendungsverbote > Sonstige Verwendungsverbote

Dialog
Favorit

Frage:

Nach der alten VBG 48 `Strahlarbeiten` (jetzt BGR 500) ist die Verwendung von Quarzsand als Strahlmittel unzulässig. Gilt dieses Verbot auch für geschlossene Strahlkabinen mit einer für Innenräume zugelassenen Absaugeinrichtung?

Antwort:

Ja! Die Beschränkungen in der BGR 500 in Kapitel 2.24 Nr. 3.2 auf maximal 2% freie kristalline Kieselsäure gilt unabhängig von den getroffenen Schutzmaßnahmen. 
Weitere Informationen zu Mineralischem Staub siehe auch BGI 5047 .