Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Kann eine Vorregistrierung durchgeführt werden, ohne dass die Chemikalienagentur Wettbewerber über die Produktion/den Import informiert?

KomNet Dialog 5506

Stand: 24.09.2009

Kategorie:

Dialog
Favorit

Frage:

Kann für Substanzen, die Gegenstand vertraulicher Geschäftsinformationen sind, eine Vorregistrierung durchgeführt werden, ohne dass die Chemikalienagentur Wettbewerber über die Produktion/den Import informiert? Beinhaltet die Möglichkeit zur nicht-Teilnahme an einem SIEF einen Weg, um die Vorregistrierung vorzunehmen, ohne dass die Chemikalienagentur andere Vorregistrierer über die Herstellung / den Import dieser Substanz informiert?

Antwort:

Ja. Die Vorregistrierung darf gemäß Artikel 4 über einen Dritten (Repräsentanten) für Sie an die Agentur abgegeben werden. Der Dritte muss natürlich Ihre Firma (legal entity) in der Vorregistrierung konkret angeben. Die Agentur gibt jedoch die Identität Ihres Unternehmens nicht anderen Herstellern, Importeuren oder Downstream Usern bekannt. Der Informationsaustausch erfolgt über den Dritten (Repräsentanten).