Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Sind Hygieneinspektionen nach VDI 6022 für alle raumlufttechnischen Anlagen erforderlich?

KomNet Dialog 4210

Stand: 11.03.2016

Kategorie: Gestaltung von Arbeitsplätzen > Raumklima, Lüftung > Lüftung, Lüftungsanlagen

Dialog
Favorit

Frage:

Ist die Durchführung von Hygieneinspektionen nach VDI 6022 für alle RLT`s erforderlich oder nur bei Klimatisierung? - Wie sieht es für Kühlräume/gekühlte Metzgereien in Lebensmittelgeschäften aus? - Wie für Küchen/Kantinen mit nur Frischluftzufuhr ohne Klimatisierung? - Wie für Büros mit nur Frischluftzufuhr ohne Klimatisierung? - Gibt es einen Unterschied zwischen reiner Frischluftzufuhr und teilweiser Umluftzufuhr?

Antwort:

Gemäß § 4 Abs.2 Arbeitsstättenverordnung hat der Arbeitgeber dafür zu sorgen, dass Arbeitsstätten den hygienischen Erfordernissen entsprechend gereinigt werden. Im Absatz 4 der Ziffer 3.6 des Anhangs zur Arbeitsstättenverordnung steht: "Ablagerungen und Verunreinigungen in raumlufttechnischen Anlagen, die zu einer unmittelbaren Gesundheitsgefährdung durch die Raumluft führen können, müssen umgehend beseitigt werden."

Die Richtlinie VDI 6022 "Hygienische Anforderungen an raumlufttechnische Anlagen" regelt die hygienischen Anforderungen an Wartung, Inspektion und Reinigung von Lüftungsanlagen. Nachdem mit Blatt 1 zunächst nur eine Regelung für Büro- und Versammlungsräume bestand, wurde das Regelwerk im November 2002 durch Blatt 3 für den Bereich der Gewerbe- und Produktionsbetriebe ergänzt. Blatt 3 gilt für alle raumlufttechnischen Anlagen in Räumen, in denen sich Personen aufhalten, soweit sie nicht durch die Regelungen in Blatt 1 betroffen sind. Somit gilt die VDI 6022 für alle von Ihnen angeführten Fälle.

Die Hygiene-Inspektionen sind bei Anlagen mit Luftbefeuchtung im Abstand von längstens zwei Jahren durchzuführen. Bei Anlagen ohne Luftbefeuchtung kann der Abstand drei Jahre betragen. Bei Auftreten von gesundheitlichen Beschwerden bei den Personen, die sich in den von der RLT-Anlage versorgten Räumen aufhalten, ist die Durchführung einer Hygieneinspektion außerhalb dieses Zeitplanes zu empfehlen.

Die VDI 6022 kann kostenpflichtig über den Beuth-Verlag bezogen werden.