Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Was ist beim Herstellen von Drahtösen mittels Drahtseilklemmen zum Abhängen von Gegenständen zu beachten bzw. ist dies statthaft?

KomNet Dialog 4175

Stand: 22.08.2009

Kategorie: Sichere Produkte > Beschaffenheit von Arbeitsmitteln / Einrichtungen > Allgemeine Beschaffenheitsanforderungen

Dialog
Favorit

Frage:

Was ist beim Herstellen von Drahtösen mittels Drahtseilklemmen zum Abhängen von Gegenständen zu beachten bzw. ist dies statthaft?

Antwort:

Drahtseilklemmen sind für Seilendverbindungen von Anschlagseilen grundsätzlich ungeeignet. Sie dürfen nur zur Herstellung einer Endverbindung für die einmalige Verwendung benutzt werden, da die Drahtseilklemme das Seil stark beansprucht. Auch bei der einmaligen Verwendung ist besondere Sorgfalt notwendig,  wie Festlegen der Anzahl der Klemmen, Nachziehen der Klemmen unter Last, siehe auch:
BGI 556 Anschläger , Ziffer 9 Seilendverbinder
BGI 876 Merkblatt für Seile und Ketten als Anschlagmittel im Baubetrieb
BGR 500, Kapitel 2.8 der „Lastaufnahmeeinrichtungen im Hebezeugbetrieb