Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Welche sicherheitstechnischen Anforderungen werden an Schlagbäume gestellt?

KomNet Dialog 3421

Stand:

Kategorie: Sichere Anlagen / Sicherer Betrieb > Benutzung von Arbeitsmitteln und Einrichtungen > Gefährdungen durch Arbeitsmittel und Einrichtungen

Dialog
Favorit

Frage:

Welche sicherheitstechnischen Anforderungen werden an Schlagbäume (zum Versperren einer Durchfahrt) gestellt?

Antwort:

Auf einen Schlagbaum, der als Arbeitsmittel den Beschäftigten zur Verfügung gestellt oder der von Beschäftigten bei der Arbeit benutzt wird, sind die unter § 4 Betriebsicherheitsverordnung – BetrSichV genannten grundsätzlichen Anforderungen anzuwenden. Der Schlagbaum muss in die Gefährdungsbeurteilung einbezogen werden. Hierbei wäre auch zu klären, inwieweit Anforderungen der Arbeitsstättenverordnung, hier insbesondere Ziffer 1.7 Türen und Tore i.V.m. ASR 10 zu beachten sind.
Konstruktive Hinweise ergeben sich aus der (Norm-Entwurf) DIN EN 12445, Ausgabe:2005-05
Tore - Nutzungssicherheit kraftbetätigter Tore - Prüfverfahren; Deutsche Fassung prEN 12445:2005 und der (Norm-Entwurf) DIN EN 12604, Ausgabe:2005-05
Tore - Mechanische Aspekte - Anforderungen; Deutsche Fassung prEN 12604:2005. Die Normen sind vom Beuth-Verlag unter www.beuth.de zu beziehen.