Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Darf ein Niederspannungsraum als Lagerraum für Elektromaterial genutzt werden, wenn der Raum nur von Elektrofachkräften begangen wird?

KomNet Dialog 2728

Stand:

Kategorie: Gestaltung von Arbeitsplätzen > Arbeitsplatz- und Arbeitsstättenbeschaffenheit > Lager, Lagerung

Dialog
Favorit

Frage:

Wir haben in unserer Firma Niederspannungsschalträume, in denen noch Stellfläche für Lagerregale wäre. Ist es zulässig, in diesen Räumen Regale für Elektromaterial aufzustellen (wird also nur von unserem Instandhaltungspersonal genutzt)? Was muß man dabei beachten und in welchen Gesetzen, BG-Regeln o.a. finde ich dazu Aussagen?

Antwort:

Abgeschlossene elektrische Betriebsstätten, hierzu zählen auch Niederspannungsschalträume, sind Räume oder Orte, die ausschließlich dem Betrieb elektrischer Anlagen dienen. Die anderweitige Nutzung der Räume entspräche somit nicht deren Zweck und wäre demnach unzulässig (vgl. hierzu DIN VDE 0105-100). Stand:29.07.04