Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Gibt es gesetzliche/behördliche Anforderungen, dass Schichtprotokolle durch den Anlagenleiter zu unterschreiben sind

KomNet Dialog 25477

Stand: 04.12.2015

Kategorie: Arbeitszeit, Arbeitsbedingungen > Arbeitszeitberatung und -gestaltung > Arbeitszeitgestaltung

Dialog
Favorit

Frage:

Gibt es gesetzliche/behördliche Anforderungen, dass Schichtprotokolle durch den Anlagenleiter zu unterschreiben sind?

Antwort:

Eine entsprechende gesetzliche oder behördliche Anforderung/gesetzliche Regelung ist hier nicht bekannt.

Nach § 3 Arbeitsschutzgesetz trägt der Unternehmer die Verantwortung für den Arbeitsschutz. Es ist also Sache des Unternehmers die Führung der Schichtprotokolle zu organisieren oder organisieren zu lassen.