Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Was ist der Unterschied zwischen einem Druckbehälter und einem Druckgerät?

KomNet Dialog 2209

Stand:

Kategorie: Sichere Anlagen / Sicherer Betrieb > Druckbehälter > Rechts- und Auslegungsfragen, Sonstiges (1.1.4)

Dialog
Favorit

Frage:

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Druckbehälter und einem Druckgerät?

Antwort:

Begriffsbestimmungen für Druckgeräte und Behälter (Druckbehälter) sind unter Ziffer 2.1 der Richtlinie 97/23/EG Rechtsvorschriften über Druckgeräte aufgeführt. Der Ausdruck Druckgeräte bezeichnet Behälter, Rohrleitungen, Ausrüstungsteile mit Sicherheitsfunktion und druckhaltende Ausrüstungsteile. Druckgeräte umfassen auch alle gegebenenfalls an drucktragenden Teilen angebrachten Elemente, wie z.B. Flansche, Stutzen, Kupplungen, Trageelemente, Hebeösen usw. Der Ausdruck Behälter bzw. Druckbehälter bezeichnet ein geschlossenes Bauteil, das zur Aufnahme von unter Druck stehenden Fluiden ausgelegt und gebaut ist, einschließlich der direkt angebrachten Teile bis hin zur Vorrichtung für den Anschluss an andere Geräte. Ein Behälter kann mehrere Druckräume aufweisen. Ein Behälter/Druckbehälter ist ein Bauteil eines Druckgerätes bzw. einer (Druckgeräte-) Baugruppe.