Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Welche persönliche Schutzkleidung muss ein Phenol-Tankwagenfahrer mit sich führen?

KomNet Dialog 2144

Stand:

Kategorie: Sichere Anlagen / Sicherer Betrieb > Persönliche Schutzausrüstung (PSA) > Auswahl von PSA

Dialog
Favorit

Frage:

Welche persönliche Schutzkleidung muss ein Phenol-Tankwagenfahrer mit sich führen?

Antwort:

Informationen zu Phenol (CAS-Nummer: 108-95-2) und den erforderlichen Schutzmaßnahmen bietet z.B. die GESTIS . Stoffdatenbank des Gefahrstoffinformationssystems der gewerblichen Berufsgenossenschaften, Internet http://www.hvbg.de --> Online-Recherche --> GESTIS - Stoffdatenbank Aufgeführt sind Angaben zu: - Körperschutz - Augenschutz - Atemschutz - Handschutz - Hautschutz - Arbeitshygiene Die erforderliche persönliche Schutzausrüstung eines Phenol-Tankwagenfahrers hängt wesentlich davon ab, welche Gefährdungen beim Transport auftreten können. Die möglichen Gefährdungen muss der Arbeitgeber im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung (§ 3 Arbeitsschutzgesetz) ermitteln und die nötigen Schutzmaßnahmen festlegen. Stand: 26.09.2003