Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Was ist bei der Installation von Leuchtstofflampen in Heizungsräumen mit Ölfeurung nach VDE 0100 zu beachten?

KomNet Dialog 1776

Stand:

Kategorie: Sichere Anlagen / Sicherer Betrieb > Benutzung von Arbeitsmitteln und Einrichtungen > Gefährdungen durch Arbeitsmittel und Einrichtungen

Dialog
Favorit

Frage:

Was ist bei der Installation von Leuchtstofflampen in Heizungsräumen mit Ölfeurung nach VDE 0100 zu beachten?

Antwort:

Die zu beachtenden VDE-Bestimmungen sind wesentlich von den Verhältnissen vor Ort abhängig. Da Detailkenntnisse der die Fragestellung betreffenden Örtlichkeiten hier nicht bekannt sind, können wir leider auch keine konkrete Stellungnahme zur Frage abgeben. Wir empfehlen, zur Gesamtbeurteilung des Heizungsraumes diesen in die Gefährdungsbeurteilung nach dem Arbeitsschutzgesetz einzubeziehen und mögliche Gefährdungen zu ermitteln (z. B. Gefährdung der elektrischen Betriebsmittel durch Staub, Ruß, Temperatur, mechanische Gefährdung). Dabei ist die Betriebsstättenart zu berücksichtigen, insbesondere, ob es sich um eine feuergefährdete Betriebsstätte im Sinne der VDE 0100 Teil 482 handelt. Ist dies geschehen, ist es zweckmäßig zusammen mit einer Elektrofachkraft nach den ermittelten Verhältnissen vor Ort die Installationsart und die Leuchtenauswahl zu treffen. Stand: 18.03.2003