Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Braucht man für den Betrieb einer Dampfkesselanlage der Gruppe IV einen ausgebildeten Kesselwärter?

KomNet Dialog 17065

Stand: 21.09.2012

Kategorie: Gesunde Arbeit / Arbeitsschutz > Sichere Anlagen / Sicherer Betrieb > Dampfkesselanlagen

Dialog
Favorit

Frage:

Braucht man für den Betrieb einer Dampfkesselanlage der Gruppe IV einen ausgebildeten Kesselwärter?

Antwort:

Wie auch diesen zusammengefassten Angaben zum Kesselwärter entnommen werden kann, haben Betreiber von Dampfkesseln der Gruppe IV einen Kesselwärter zu bestellen.

Ausführliche Hinweise und Hilfestellungen hierzu finden sich in den Technischen Regeln für Dampfkessel (TRD) - Übersicht -, insbesondere hinweisen wollen wir dabei auf die TRD 601
Betrieb der Dampfkesselanlagen Teil II – Allgemeine Anweisung für die Wartung von Dampfkesselanlagen – Betriebsvorschriften für Dampfkessel der Gruppe IV
.