Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Müssen Liegeräume mit Fenstern ausgestattet sein?

KomNet Dialog 15371

Stand: 19.01.2012

Kategorie: Gestaltung von Arbeitsplätzen > Arbeitsplatz- und Arbeitsstättenbeschaffenheit > Sonstige Sozialräume

Dialog
Favorit

Frage:

Müssen Liegeräume mit Fenstern ausgestattet sein?

Antwort:

Die Forderung der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV), dass Arbeitsstätten möglichst ausreichend Tageslicht erhalten müssen (Anhang zur ArbStättV Ziffer 3.3) gilt auch für Räume mit Ruhemöglichkeiten für werdende Mütter entsprechend § 6 Absatz 3 Satz 4 der ArbStättV.

Ausreichend Tageslicht kann mit Tageslichtleitsystemen, Oberlichtern und/oder Fenstern erreicht werden. Fenster sind dabei auch wegen der Forderungen für Aufenthaltsräume im Baurecht die gängigste und zumeist auch günstigste Lösung [siehe auch H3.4 - 1 - "Sichtverbindung nach außen" der LASI-Veröffentlichung (LV) 40 - Leitlinien zur Arbeitsstättenverordnung].