Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Dürfen Sicherungen in Stromverteilungskästen von elektrisch nicht unterwiesenen Personen betätigt werden?

KomNet Dialog 1535

Stand:

Kategorie: Sichere Anlagen / Sicherer Betrieb > Benutzung von Arbeitsmitteln und Einrichtungen > Reparaturen, Wartungsarbeiten

Dialog
Favorit

Frage:

Dürfen normale Sicherungen in Stromverteilungskästen, die gegen direkten Kontakt mit offenen Leitungen geschützt sind, von elektrisch nicht unterwiesenen Personen zur Stromunterbrechung oder Wiederherstellung der Stromversorgung betätigt werden?

Antwort:

Gegen das Betätigen eines Sicherungsautomaten zur Stromunterbrechung oder Wiederherstellung der Stromversorgung durch elektrotechnisch nicht unterwiesene Personen bestehen keine Bedenken. Es muss selbstverständlich gewährleistet sein, dass insbesondere beim Wiederherstellen der Stromversorgung eine Gefährdung von Personen ausgeschlossen ist. Stand: 18.12.2002