Inhaltsbereich
Seitentitel

KomNet-Wissensdatenbank

Wie wurden die EU-Richtlinie 2003/10/EG und die Maschinenrichtlinie in luxemburgisches Recht umgesetzt?

KomNet Dialog 10102

Stand: 22.01.2010

Kategorie: Sichere Produkte > Rechts- und Auslegungsfragen (2.) > Sonstige Rechts- und Auslegungsfragen zum Inverkehrbringen

Dialog
Favorit

Frage:

Wie wurden die EU-Richtlinie 2003/10/EG und die Maschinenrichtlinie in luxemburgisches Recht umgesetzt?

Antwort:

Uns liegen keine Informationen vor, durch welche nationalen Vorschriften die EG-Richtlinien 2003/10/EG - Lärm und die RL  2006/42/EG - Maschinenrichtlinie in Luxemburg in nationales Recht umgesetzt sind. Wir empfeheln Ihnen diesebezüglich mit den entsprechenden Behörden in Luxemburg Kontakt aufzunehmen. Adressen und weitere Informationen werden z.B. unter http://osha.europa.eu/fop/luxemburg/fr/ angeboten.
Bezüglich der speziellen Anforderungen in Staaten des ( europäischen ) Auslands empfehlen wir, dass Sie sich an Ihre IHK wenden, welche in der Regel auf Handelstätigkeit im/mit dem Ausland spezialisierte Beratung anbietet (siehe z.B. http://www.duesseldorf.ihk.de/produktmarken/Aussenwirtschaft/index.jsp ).

Stand: Januar 2010